Dres. Sachse | Kieferorthopäden Kassel

Presse | Publikationen



INTERESSANTE PRESSEARTIKEL


"Zähne und Kiefer früh fördern"

Interview: Kieferorthopädin Dr. Anika Sachse-Kulp schildert, warum bereits Grundschüler Spangen tragen. HNA, 19. September 2017

HNA-Interview, 19. September, Dr. Anika Sachse-Kulp, "Zähne und Kiefer früh fördern", S. Rogge-Richter
Download
HNA-Artikel KFO Sachse
Dr. Anika Sachse-Kulp im Interview.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

UNSERE PUBLIKATIONEN


"Konzept zur Umsetzung einer therapeutischen Schienenposition in die zentrische Okklusion mit Hilfe einer individuellen Lingualapparatur"

Master-Thesis zur Erlangung des Master of Science in Lingual Orthodontics in der Medizinischen Hochschule Hannover; aus der Klinik für Kieferorthopädie (Direktor: Prof. Dr. R. Schwestka-Polly) des Zentrums Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Medizinischen Hochschule Hannover; vorgelegt von Dr. med. dent. Tina Sachse aus Kassel, Hannover 2009

 

Download
Master-Thesis_TinaSachse_2009.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

"The Orthodontic Plaque Index: An oral hygiene index for patients with multi bracket appliances"

Katrin Berthold, Anika Sachse-Kulp, Rainer Schwestka-Polly, Else Hornecker, Dirk Ziebolz; Orthodontics, Volume 13(1), 2012


"A concept to transfer a therapeutic splint position into permanent occlusion with a customized lingual appliance"

Tina Sachse, Rainer Schwestka-Polly, Stefanie Flieger, Dirk Wiechmann, Head & Face Medicine, 2012, 8:16


"Multibracketbehandlung: Einfluss der Glattflächenversiegelung auf die Demineralisation"

Anika Sachse-Kulp und Rainer Schwestka-Polly, Kieferorthopädie 2012;26(1):25-32


"The chemokine receptor CCR2 is involved in macrophage recruitment to the injured peripheral nervous system"

Siebert H, et al. J Neuroimmunol. 2000.